Heimat ist dort, wo du willkommen bist!
Kirchhellen bewahren - gestalten - erleben

Jahresprogramm 2018 - Überblick

Mitglieder des Heimatvereins Kirchhellen und interessierte Gäste sind herzlich eingeladen an unseren Veranstaltungen teilzunehmen

1. Quartal 2018

25.01.2018
Seniorenveranstaltung auf der Tenne des Hofes Jünger

Thema: Geschichten und Vertellekes in plattdeutscher Sprache
Referent: Egon Beckedahl
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen, des Bürgervereins Hof Jünger 
und der Söller-Stiftung
Beginn: 15:00 Uhr

06.02.2018    
Jahreshauptversammlung des Vereins für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen

mit einem Gastvortrag von Hans-Josef Lehrich
Thema: "Abstürze alliierter Flieger im 2. Weltkrieg in der Kirchheller Heide"
Beginn: 19:30 Uhr im Brauhaus am Ring

13.02.2018 
Panhasessen im Waldpädagogischen Zentrum

Beginn: 19:00 Uhr
Anmeldung erforderlich bei Peter Pawliczek (02045-2215)

04.03. - 06.05.2018
70 Jahre KLJB Landjugend Kirchhellen

Ausstellung im Heimathaus Kirchhellen im Kulturzentrum Hof Jünger
Öffnungszeit: Sonntags 11:00 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung

10.03.2018
Premiere Kolpingtheater im Brauhaus am Ring, Titel: "Kunigunde draf nich sterwen"

Beginn: 18:00 Uhr
Weitere Aufführungen am 11.03. um 16:00 Uhr, am 16.03. um 19:30 Uhr, am 17.03. um 18:00 Uhr
und am 18.03. um 16:00 Uhr
Der Verein für Orts- und Heimatkunde stellt an einem Stand seine Schriften vor
 

2. Quartal 2018

26.04.2018
Seniorenveranstaltung auf der Tenne des Hofs Jünger
Thema: Gesellschafts- und Kartenspiele
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen, des Bürgervereins Hof Jünger 
und der Söller-Stiftung
Beginn: 15:00 Uhr

01.05.2018     
Traditionelle Fahrradtour durch die Kirchheller Heide

mit anschließendem gemeinsamen Frühstück im Hof Jünger
Start: 06:00 Uhr; Treffpunkt: Am Wappenbaum an St. Johannes d. T. (Hans-Büning-Platz)
Leitung: Willi Grewer

25.05. - 27.05.2018
Busreise nach Lübeck und Travemünde

3-Tagesfahrt des Vereins- für Orts- und Heimatkunde mit Rückfahrt über Lüneburg
Anmeldung bei Ferdinand Schmitz (Tel.: 02045-406020)
Die Fahrt ist bereits ausgebucht

03.06.2018 
Frühlingsfest im Waldpädagogischen Zentrum mit plattdeutschen Beiträgen
Beginn: 10:00 Uhr mit Gottesdienst


3. Quartal 2018                             

19.07.2018
Seniorenveranstaltung auf der Tenne des Hofs Jünger
Filmnachmittag im Hof Jünger
"Tradition und Trend - Höfe in Kirchhellen"

Referent: Dietmar Urmes
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen, des Bürgervereins Hof Jünger 
und der Söller-Stiftung
Beginn: 15:00 Uhr

22.07.2018
Teilnahme am Kirchhellen-Tag

Der Verein für Orts- und Heimatkunde öffnet sein Archiv im Heimathaus
Historische Dokumente und Bilder können vor Ort digitalisiert werden.

12.08.2018
Teilnahme am Dorffest

Der Verein für Orts- und Heimatkunde ist mit einem Stand vertreten und stellt seine Arbeit vor
u.a. Diashow über Kirchhellen gestern und heute, sowie Verkauf der vereinseigenen Schriften

19.08.2018
Historische Wanderung durch Kirchhellen

gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen
Treffpunkt: 11:00 Uhr Schachtanlage Prosper-Haniel, Vossundern/Fernewaldstr.

01.09.2018  
Tagesfahrt nach Lingen an der Ems

Besichtigung der über 1000-jährigen Stadt Lingen mit Schiffstour auf der Ems
Anmeldung bei Ferdinand Schmitz (Tel.: 02045-406020)
Die Fahrt ist bereits ausgebucht.

02.09. bis 15.10.2018
150 Jahre Kirchenmusik der Jubelchöre
Kirchenchor St. Mariä Himmelfahrt und Kirchenchor St. Johannes d.T. Kirchhellen-Mitte
Ausstellung im Heimathaus Kirchhellen im Kulturzentrum Hof Jünger
Öffnungszeit: Sonntags 11:00 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung


4. Quartal 2018

10.10.2018
Gemeinschaftsveranstaltung der Vertrauensleute

17.10.2018
Vortrag des Arbeitskreises Grafenwal
d im Verein für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen
Thema: Flugplatz Schwarze Heide
Referent: Hans-Josef Lehrich
Beginn: 18:00 Uhr im Pfarrheim Grafenwald

26.10.2018
Seniorenveranstaltung auf der Tenne des Hofs Jünger
Das Thema wird noch bekannt gegeben
Referent: NN
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Kirchhellen, des Bürgervereins Hof Jünger 
und der Söller-Stiftung
Beginn: 15:00 Uhr

30.10.2018  
Dichterlesung auf Schloss Beck mit musikalischem Rahmen

Beginn: 19:00 Uhr Gemeinsame Veranstaltung mit der Historischen Gesellschaft Bottrop
Thema:" Feuer in der Literatur"

11.11. bis 09.12.2018
Krippen und Weihnachtsschmuck Kirchhellener Generationen von 1900 bis heute

Ausstellung im Heimathaus Kirchhellen im Kulturzentrum Hof Jünger
Öffnungszeit: Sonntags 11:00 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung

14.11.2018
Grünkohlessen
des Vereins- für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen für Mitglieder und Gäste 
18:30 Uhr: Event-Location Moment Tree, Heinrich-Hertz-Str. 11
Anmeldung bei Ferdinand Schmitz Tel.: 406020

18.11.2018
Volkstrauertag

Teilnahme am Gedenken der Toten beider Weltkriege am Ehrenmal Kirchhellen, Am alten Kirchplatz

02.12.2018  
Heiter-besinnliche Stunde zum Advent
: Geschichten, Gedichte und Gesang zum Beginn der Adventszeit
Beginn 17:00 Uhr im Pfarrheim St. Johannes, Kirchhellen

07.12.2018
Vesper in der St. Cyriakus-Kirche Bottrop

Veranstaltung der Historischen Gesellschaft Bottrop

10. - 14.12.2018
"Kleiner Weihnachtsmarkt" auf dem Johann-Breuker-Platz
Der Heimatverein bietet Reibekuchen und Getränke an.


Ausstellungen im Heimathaus
Für 2018 sind 3 Ausstellungen im Heimathaus, Wellbraucksweg 2-4 vorgesehen:

- 70 Jahre KLJB - Landjugend Kirchhellen 

- 150 Jahre Kirchenmusik der Jubelchöre St. Johannes d.T. Kirchhellen und St. Mariae Himmelfahrt Feldhausen

- Krippen und Weihnachtsschmuck der Kirchhellener Generationen von 1900 bis heute

Weitere Veranstaltungen:
Die Heimatradler laden zum Mitradeln ein!
Termin: Jeden Dienstag, 13:30 Uhr
Treffpunkt: Am Wappenbaum an St. Johannes d. T., ganzjährig, wenn das Wetter es erlaubt.
Dienstag-Touren: 20-35 km mit einem Stopp in einer Pausengaststätte

 

Schriften:
Im Juli 2018 erscheint Nr. 49 der Schriftenreihe des Vereins für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen
"Alliierte Flugzeugabstürze im 2. Weltkrieg auf Kirchhellener Gebiet"